Nutzungsbedingungen des Dienstes

1. Einleitung

Dieses Dokument (zusammen mit den darin genannten Dokumenten) legt die Bedingungen für die Nutzung dieser Website und den Kauf von Produkten auf dieser Website fest (im Folgenden die “Bedingungen”).

Wir bitten Sie, die Bedingungen sorgfältig zu lesen, bevor Sie diese Website nutzen. Durch die Nutzung dieser Website oder die Bestellung über diese Website erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden. Wenn Sie also nicht mit allen Bedingungen einverstanden sind, sollten Sie diese Website nicht nutzen. Diese Bedingungen können geändert werden. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese regelmäßig zu lesen, da die zum Zeitpunkt der Nutzung der Website oder des Vertragsschlusses (wie nachstehend definiert) geltenden Bedingungen für Sie gelten.

Unsere Steueridentifikationsdaten sind:

Bunny’s Tail, S.C.P.

Avinguda Sant Nonet 7 1er 1a

08458 Sant Pere de Vilamajor (Barcelona – España)

Telf. 661662022 NIF. ES-J01785724

2.- Nutzung unserer Website

Durch die Nutzung dieser Website und die Bestellung über diese Website erklären Sie sich einverstanden mit:

Durch die Nutzung dieser Website und die Bestellung über diese Website erklären Sie sich einverstanden mit:

2. Geben Sie keine falschen oder betrügerischen Bestellungen auf. Wenn vernünftigerweise davon ausgegangen werden kann, dass eine Bestellung dieser Art erfolgt ist, werden wir ermächtigt, diese zu stornieren und die zuständigen Behörden zu informieren.

3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift und / oder andere Kontaktinformationen wahrheitsgemäß und genau an.

Ebenso stimmen Sie zu, dass wir diese Informationen verwenden können, um Sie zu kontaktieren. Wenn Sie uns nicht alle benötigten Informationen zur Verfügung stellen, können wir Ihre Bestellung nicht bearbeiten. Wenn Sie über diese Website eine Bestellung aufgeben, erklären Sie, dass Sie über 18 Jahre alt sind und die Rechtsfähigkeit besitzen, Verträge abzuschließen.

3.- Serviceverfügbarkeit

Die auf dieser Website angebotenen Artikel sind für den weltweiten Versand verfügbar.

4.- Vertragsschluss

Die in diesen Bedingungen enthaltenen Informationen und die auf dieser Website enthaltenen Details stellen kein Verkaufsangebot dar, sondern eine Aufforderung zum Vertrag. Es besteht kein Vertrag zwischen Ihnen und uns in Bezug auf ein Produkt, bis Ihre Bestellung von uns ausdrücklich angenommen wurde. Wenn Ihr Angebot nicht angenommen wird und Ihr Konto bereits belastet wurde, wird der Betrag vollständig zurückerstattet. Um eine Bestellung aufzugeben, müssen Sie den Online-Kaufvorgang befolgen und auf “Zahlung autorisieren” klicken. Danach erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung (die “Auftragsbestätigung”). Bitte beachten Sie, dass dies nicht bedeutet, dass Ihre Bestellung angenommen wurde, da es sich um ein Angebot handelt, das Sie uns zum Kauf eines oder mehrerer Produkte machen. Alle Bestellungen unterliegen unserer Annahme, über die Sie per E-Mail informiert werden, in der wir bestätigen, dass das Produkt versendet wird (die „Versandbestätigung“). Der Vertrag über den Kauf eines Produkts zwischen Ihnen und uns (der “Vertrag”) wird erst dann formalisiert, wenn wir Ihnen die Versandbestätigung zusenden. Nur die in der Versandbestätigung aufgeführten Produkte sind Vertragsgegenstand. Wir sind nicht verpflichtet, Produkte zu liefern, die bestellt werden könnten, bis wir den Versand derselben in einer Versandbestätigung bestätigen.

5.- Produktverfügbarkeit

Alle Produktbestellungen unterliegen ihrer Verfügbarkeit. In diesem Sinne behalten wir uns das Recht vor, Ihnen Informationen über Ersatzprodukte gleicher oder höherer Qualität und Wertigkeit zur Verfügung zu stellen, die Sie bestellen können, wenn es Schwierigkeiten bei der Lieferung von Produkten gibt oder wenn keine Artikel auf Lager sind. Wenn Sie diese Ersatzprodukte nicht bestellen möchten, erstatten wir den von Ihnen gezahlten Betrag.

6.- Verweigerung der Bearbeitung einer Bestellung

Wir behalten uns das Recht vor, Produkte jederzeit von dieser Website zurückzuziehen und Materialien oder Inhalte darauf zu entfernen oder zu ändern. Obwohl wir unser Bestes tun, um immer alle Bestellungen zu bearbeiten, kann es außergewöhnliche Umstände geben, die uns zwingen, die Bearbeitung einer Bestellung nach Absendung der Auftragsbestätigung abzulehnen. Wir behalten uns daher das Recht vor, dies jederzeit nach eigenem Ermessen zu tun. Diskretion. Wir haften weder Ihnen noch Dritten gegenüber für das Entfernen von Produkten von dieser Website, unabhängig davon, ob das Produkt verkauft wurde oder nicht, das Entfernen oder Ändern von Material oder Inhalten auf der Website oder für das Ablehnen von uns um eine Bestellung zu bearbeiten, sobald wir Ihnen die Auftragsbestätigung gesendet haben.

7.- Versand und Lieferung

Die Artikel werden in den im Internet aufgeführten Ländern verkauft und geliefert. Die Waren werden immer in unseren Lagern in Spanien verkauft, daher unterliegt sie dem in Spanien und in der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft geltenden Steuergesetz.

Auf der Website geben wir an, dass bei Bestellungen über 65 € der Versand kostenlos ist. Denken Sie daran, dass wir dies ändern oder löschen können, sodass das, was auf unserer Website angezeigt wird, immer Vorrang hat. Darüber hinaus ist der kostenlose Versand nur auf das spanische Festland (Kanarische Inseln, Balearen, Ceuta und Melilla sind ausgeschlossen) und Portugal beschränkt. Der kostenlose Transport ist immer ein Standardtransport, wobei ein dringender Transport optional ist, der unabhängig von der Höhe der Bestellung immer kostenpflichtig ist.

El transporte gratuito será siempre el transporte Standard, quedando cómo opcional el transporte urgente, el cual siempre será con coste, independientemente del importe del pedido.

Für Einkäufe außerhalb der Europäischen Union oder von Gemeinschaftsgebieten mit einem anderen Steuersystem (z. B. Isle of Man, Kanarische Inseln, Jersey, Ceuta, …) wird keine Mehrwertsteuer erhoben (sie wird direkt vom Preis abgezinst) und der Käufer hat die Mehrwertsteuer oder Ersatzsteuer (IGIC auf den Kanarischen Inseln, IGCM in Ceuta und Melilla, …….) bei der Zollbehörde zu zahlen, um das Produkt zu entsorgen. Dieser Betrag variiert je nach Land und entspricht der spanischen Mehrwertsteuer, die beim Kauf nicht mehr gezahlt wird. Wenn keine Zollsteuer gezahlt wird, wird das Paket von der Zollbehörde des Ziellandes vernichtet und der Käufer kann nichts von Bunny’s Tail verlangen.

Die Lieferzeit für eine Bestellung mit Standardtransport beträgt zwischen 4 und 5 Werktagen für Spanien und Portugal und zwischen 8 und 15 Werktagen für die übrigen Länder.

Die Lieferzeit für eine dringende Bestellung beträgt 1 Arbeitstag für Spanien und Portugal und zwischen 4 und 5 Arbeitstagen für den Rest der Länder. Dieser Zeitraum beginnt am selben Tag für Bestellungen, die an Werktagen vor 10 Uhr eingehen, und am folgenden Werktag für Bestellungen, die nach 10 Uhr eingehen.

Bunny’s Tail wird sich nach besten Kräften bemühen, um sicherzustellen, dass der Service in kürzester Zeit ausgeführt wird. Sobald die Bestellung das Lager von Bunny’s Tail verlässt, wird eine E-Mail an den Kunden gesendet, in der er darüber informiert wird, dass seine Bestellung versendet wird. Bestellungen werden an die Lieferadresse gesendet, die der Kunde in seinem Registrierungsformular angegeben hat. Daher ist es wichtig, dass der Kunde zum Zeitpunkt der Bestellung darauf achtet, da er die Lieferadressdaten nicht ändern kann . wird nicht verantwortlich gemacht, falls die Lieferadresse falsch oder unvollständig ist.

Der Kunde kann die Bestellung mithilfe eines Locators verfolgen, der per E-Mail mit den Anweisungen gesendet wird, um eine solche Nachverfolgung durchführen zu können.

El Cliente podrá hacer un seguimiento del pedido mediante un localizador que se le enviará por correo electrónico con las instrucciones para poder hacer dicho seguimiento. Die Verantwortung für Bunny’s Tail-Artikel geht zum Zeitpunkt der Lieferung der Bestellung auf den Kunden über.

8.- Unmöglichkeit der Lieferung

Wenn wir Ihre Bestellung nach zwei Versuchen nicht liefern können, werden wir versuchen, einen sicheren Ort zu finden, an dem wir sie verlassen können. Ebenso hinterlassen wir Ihnen eine Nachricht, in der angegeben ist, wo sich Ihre Bestellung befindet und wie Sie sie abholen können. Wenn Sie zum vereinbarten Zeitpunkt nicht am Lieferort der Bestellung sind, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren, um die Lieferung an einem anderen Tag zu arrangieren. Für den Fall, dass 15 Tage, nachdem Ihre Bestellung zur Lieferung verfügbar ist, die Bestellung aus uns nicht zurechenbaren Gründen nicht geliefert wurde, werden wir verstehen, dass Sie vom Vertrag zurücktreten möchten, und wir werden dies als gelöst betrachten. Infolge der Kündigung des Vertrages erstatten wir den für diese Produkte gezahlten Preis so bald wie möglich und in jedem Fall innerhalb von maximal 30 Tagen ab dem Datum, an dem wir den Vertrag als gekündigt betrachten. In diesen Fällen sind wir berechtigt, die aus dem Versand und der Beendigung des Vertrages resultierenden Transportkosten weiterzugeben.

9.- Risikoübertragung und Eigentum an Produkten

Die Risiken der Produkte gehen ab dem Zeitpunkt der Lieferung auf Ihre Kosten. Sie erwerben das Eigentum an den Produkten, wenn wir die vollständige Zahlung aller im Zusammenhang damit fälligen Beträge einschließlich der Versandkosten oder zum Zeitpunkt der Lieferung (wie in Abschnitt 9 oben definiert) erhalten, wenn dies geschah zu einem späteren Zeitpunkt.

10.- Preis und Zahlung

Der Preis für jedes Produkt ist der auf unserer Website jederzeit festgelegte Preis, außer im Falle eines offensichtlichen Fehlers. Obwohl wir versuchen sicherzustellen, dass alle auf der Seite aufgeführten Preise korrekt sind, können Fehler auftreten. Wenn wir einen Preisfehler bei einem der von Ihnen bestellten Produkte feststellen, werden wir Sie so schnell wie möglich informieren und Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Bestellung zum richtigen Preis erneut zu bestätigen oder zu stornieren. Wenn wir Sie nicht kontaktieren können, gilt die Bestellung als storniert und die gezahlten Beträge werden vollständig zurückerstattet. Wir sind nicht verpflichtet, Ihnen Produkte zum falschen niedrigeren Preis zu liefern (auch wenn wir Ihnen die Versandbestätigung gesendet haben), wenn der Fehler im Preis offensichtlich und eindeutig ist und von Ihnen vernünftigerweise als falscher Preis hätte erkannt werden können. Die Preise auf dieser Website enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (für Einkäufe in Ländern der Europäischen Union, ausgenommen Gebiete mit eigener Besteuerung), jedoch keine Versandkosten, die zu dem in unserem Versandkostenleitfaden angegebenen Gesamtbetrag hinzugerechnet werden . Wie unter Nummer 7 angegeben, wird für Bestellungen außerhalb der Europäischen Union oder der Gemeinschaftsgebiete mit eigener Besteuerung (Kanarische Inseln, Jersey, …) keine Mehrwertsteuer berechnet, sie müssen jedoch jeweils die Zollgebühr entrichten Land zum Zeitpunkt des Eingangs der Bestellung. Für den Fall, dass sie diesen Betrag nicht bezahlen möchten, wird das Transportunternehmen die Bestellung nicht liefern und zerstören, wodurch Bunny’s Tail von jeglicher Verantwortung befreit wird und der Kunde für den Verlust der Bestellung verantwortlich ist. Die Preise können sich jederzeit ändern, aber (außer wie oben angegeben) mögliche Änderungen wirken sich nicht auf Bestellungen aus, für die wir Ihnen bereits eine Versandbestätigung gesendet haben. Sobald Sie Ihre Einkäufe getätigt haben, werden alle Artikel, die Sie kaufen möchten, in Ihren Warenkorb gelegt. Der nächste Schritt besteht darin, die Bestellung zu bearbeiten und die Zahlung vorzunehmen. Sie können die Zahlung mit Paypal und Kreditkarten (Visa / VPay, Mastercard / Maestro, American Express, JCB und Dinners) vornehmen. Um das Risiko eines unbefugten Zugriffs zu minimieren, werden Ihre Kreditkartendaten verschlüsselt. Para minimizar el riesgo de acceso no autorizado, se codifican los datos de su tarjeta de crédito. Die Belastung Ihrer Karte erfolgt, wenn Ihre Bestellung unser Lager verlässt.

MEHRWERTSTEUER Gemäß den Bestimmungen von Artikel 68 des Gesetzes 37/1992 vom 28. Dezember über die Mehrwertsteuer wird davon ausgegangen, dass sich die Lieferung der Artikel im Gebiet der Anwendung der spanischen Mehrwertsteuer befindet, wenn Die Lieferadresse befindet sich im Gebiet der Gemeinschaft (Europäische Wirtschaftsunion) mit Ausnahme der Kanarischen Inseln, Ceuta, Melilla in Spanien, in Deutschland, der Insel Helgoland und des Territoriums Büsingen in Zypern, in denen die zyprische Regierung keine wirksame Kontrolle ausübt Italien, Livigno, Campione d’Italia und die italienischen Gewässer des Luganersees, im Vereinigten Königreich, Gibraltar, Finnland, die Ålandinseln, in Frankreich, seinen überseeischen Departements und in Griechenland der Berg Athos. Der anwendbare Mehrwertsteuersatz ist der jeweils gesetzlich gültige, abhängig von dem jeweiligen Gegenstand.

11.- Umtausch- / Rückgaberecht

Recht auf vollständige Stornierung der Bestellung. Unsere Kunden können innerhalb eines Zeitraums von 14 Kalendertagen nach Eingang der Bestellung die Bestellung vollständig stornieren, indem sie eine E-Mail an bunnystail@bunnystail.com senden, in der die Stornierung mitgeteilt wird, in der sie als Betreff angegeben werden muss: Mitteilung über die Stornierung der Bestellung (unter Angabe der Nummer) ). Nachdem Sie Ihre E-Mail erhalten haben, die die Bestellung storniert, sendet Bunny’s Tail dem Kunden eine E-Mail mit der Stornierungsnummer. Der Kunde muss die Stornierungsnummer in der Reihenfolge eingeben, die den erhaltenen Bunny’s Tail-Artikeln beigefügt ist. Das Widerrufsrecht gilt, solange die Bunny’s Tail-Artikel unter den gleichen Bedingungen zurückgegeben werden, unter denen der Kunde sie erhalten hat, zusammen mit ihrer vollständigen Originalverpackung, den Etiketten und dem sonstigen Zubehör. Die einzige Adresse, an der Bunny’s Tail-Artikel eingehen, ist Bunny’s Tail SCP, Sant Nonet 7, 08458 Sant Pere de Vilamajor (Barcelona), Spanien. Bunny’s Tail empfiehlt dem Kunden, eine sichere Methode zur Verfolgung der stornierten Bestellung zu verwenden, da der Kunde für den Schaden verantwortlich ist, der an den Bunny’s Tail-Artikeln verursacht wird, bis sie im Lager von Bunny’s Tail eingehen. . Ebenso wird empfohlen, dass der Kunde im Falle möglicher Eventualitäten den Versandnachweis der stornierten Bestellung aufbewahrt. Nach Eingang der stornierten Bestellung des Kunden im Lager von Bunny’s Tail stellen wir fest, ob sich die von uns erhaltenen Bunny’s Tail-Artikel in demselben Zustand befinden, in dem sie an Sie gesendet wurden. Bunny’s Tail-Artikel, die beschädigt, unvollständig, beschädigt, gebraucht, schmutzig oder nach Ablauf der Frist zurückgesandt wurden, werden nicht erstattet und dem sendenden Kunden zur Verfügung gestellt und die Fracht abgeholt. Wenn die oben genannten Bedingungen hinsichtlich Fristen, Mitteilungen und gegebenenfalls Status der Artikel erfüllt sind, wird der Bestellbetrag dem Kunden innerhalb eines Zeitraums von nicht mehr als 30 Tagen zurückerstattet.

Änderungen und Rücksendungen Zusätzlich zu den Regeln für den Fernabsatz ermöglicht Bunny’s Tail dem Kunden, innerhalb von fünfzehn (15) Kalendertagen ab dem Datum des Eingangs der Bestellung zurückzukehren oder umzutauschen (Ersatz für einen anderen Artikel), mit den in diese Klausel. Tanto para el cambio o devolución, se tiene que cumplir los siguientes requisitos: Sowohl für den Umtausch als auch für die Rückgabe müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: a) Die Artikel müssen in einwandfreiem Zustand, in ihrer Originalverpackung, mit allen Etiketten und innerhalb der vorgegebenen Zeit sein, da sie sonst nicht umgetauscht oder zurückgegeben werden können. b) Der Kunde muss den Lieferschein und den Umtausch- oder Rückgabeauftrag, den er anfordern muss, zusammen mit dem Produkt, das er zurücksenden möchte, per Post an bunnystail@bunnystail.com senden. Um eine Änderung vorzunehmen, muss der Kunde die folgenden Schritte ausführen: Schritt 1. Senden Sie eine E-Mail an bunnystail@bunnystail.com, in der die zurückzusendende Bestellung sowie der Grund und die Versandart angegeben sind. Schritt 2. Packen: (i) Legen Sie das Rücksendeblatt und die Artikel in die Verpackung ein (ii) Kleben Sie den Klebstoff auf die Außenseite der Verpackung. Schritt 3. Abholung anfordern: Bestätigen Sie in einer E-Mail an bunnystail@bunnystail.com die Abholadresse und die Bestellnummer, und wir werden die Abholung mit dem Spediteur koordinieren. Der aus der Änderung oder Rückgabe abgeleitete Transport wird vom Kunden bezahlt und muss vor Abholung des Pakets bezahlt werden. Schritt 4. Spediteur: Liefern Sie die versiegelte Verpackung an den Spediteur. Schritt 5. Rückerstattung: Sobald das Paket in unserem Lager eingetroffen ist, wird die Rückerstattung innerhalb von maximal 10 Tagen bearbeitet. Wenn die Rücksendung in derselben Zahlungsweise ausgewählt wurde, in der die Bestellung aufgegeben wurde, wird der Betrag der Rücksendung gemäß den Bedingungen der Bank des Kunden wirksam. Wenn Sie mit einer Kreditkarte bezahlt haben, erfolgt die Zahlung normalerweise zum Zeitpunkt der Abrechnung. Wenn Sie mit einer Debitkarte bezahlt haben, wird sie normalerweise innerhalb eines Zeitraums von maximal zehn (10) Tagen wirksam. . Artikel, die aufgrund von Gründen, die dem Kunden zuzurechnen sind, beschädigt, unvollständig, verschlechtert, gebraucht, verschmutzt oder verspätet zurückgesandt wurden, werden nicht erstattet und dem Absender für fälliges Porto zur Verfügung gestellt, oder der Artikel steht dem Kunden weiterhin zur Verfügung seine Rücknahme innerhalb eines Zeitraums von maximal sechzig (60) Kalendertagen. Nach dieser Frist wird davon ausgegangen, dass der Kunde auf den Artikel verzichtet, ohne von Bunny’s Tail eine Verantwortung verlangen zu können. Bunnys Tail behält sich das Recht vor, Rücksendungen abzulehnen, die keine der oben genannten Bedingungen erfüllen.

Rücksendung fehlerhafter Produkte In Fällen, in denen Sie der Ansicht sind, dass das Produkt zum Zeitpunkt der Lieferung nicht den Bestimmungen des Vertrags entspricht, müssen Sie sich mit uns in Verbindung setzen und die Produktdaten sowie den Schaden an bunnystail @ angeben. bunnystail.com. Wir werden das zurückgegebene Produkt sorgfältig prüfen und Sie innerhalb eines angemessenen Zeitraums per E-Mail benachrichtigen, wenn die Rücksendung oder der Ersatz desselben (falls zutreffend) angemessen ist. Die Rücksendung oder der Ersatz des Artikels erfolgt so bald wie möglich und in jedem Fall innerhalb von 30 Tagen nach dem Datum, an dem wir Ihnen eine E-Mail senden, in der bestätigt wird, dass die Rücksendung oder der Ersatz des nicht konformen Artikels angemessen ist. Die Beträge, die für die Produkte gezahlt werden, die aufgrund eines Mangels oder eines Mangels zurückgegeben werden, sofern dieser tatsächlich vorliegt, werden einschließlich der für die Lieferung des Artikels anfallenden Versandkosten vollständig erstattet. Die Rücksendung erfolgt mit dem gleichen Zahlungsmittel, mit dem der Kauf bezahlt wurde. Die durch die derzeitige Gesetzgebung anerkannten Rechte bleiben sicher.

12.- Verantwortung und Haftungsausschluss

Sofern in diesen Bedingungen nicht ausdrücklich anders angegeben, ist unsere Haftung in Bezug auf auf unserer Website gekaufte Produkte streng auf den Kaufpreis dieses Produkts beschränkt. Ungeachtet des Vorstehenden ist unsere Haftung in folgenden Fällen nicht ausgeschlossen oder beschränkt: 0. Im Falle von Tod oder Körperverletzung durch unsere Fahrlässigkeit;

1. Im Falle von Betrug oder betrügerischer Falschdarstellung;

2. In allen Fällen, in denen es für uns illegal oder rechtswidrig ist, unsere Haftung auszuschließen, einzuschränken oder zu versuchen, sie auszuschließen oder einzuschränken. Ungeachtet der Bestimmungen des vorstehenden Absatzes und soweit dies gesetzlich zulässig ist und sofern in diesen Bedingungen nichts anderes bestimmt ist, übernehmen wir keine Haftung für die folgenden Verluste, unabhängig von ihrer Herkunft:

zu. Einkommens- oder Umsatzverlust;

b. Geschäftsverlust;

c. Verlust von Gewinnen oder Verlust von Verträgen

d. Verlust der erwarteten Einsparungen; vii. Datenverlust; Y.

e. Verlust von Managementzeit oder Bürozeiten.

Aufgrund der Offenheit dieser Webseite und der Möglichkeit von Fehlern bei der Speicherung und Übertragung digitaler Informationen übernehmen wir keine Garantie für die Richtigkeit und Sicherheit der über diese Webseite übertragenen oder erhaltenen Informationen, es sei denn, dies ist festgelegt ausdrücklich anders drin. Alle Beschreibungen von Produkten, Informationen und Materialien, die auf dieser Website erscheinen, werden als wahrer Körper und ohne ausdrückliche oder implizite Garantien dafür bereitgestellt. Soweit gesetzlich zulässig, schließen wir alle Garantien aus, mit Ausnahme derjenigen, die von Verbrauchern und Nutzern nicht rechtmäßig ausgeschlossen werden können. Die Bestimmungen dieser Klausel berühren nicht Ihre gesetzlichen Rechte als Verbraucher und Nutzer oder Ihr Recht, vom Vertrag zurückzutreten.

13.- Weiterverkauf und Vertrieb

Dieser Einkaufskanal ist auf Verbraucher oder Endempfänger der Produkte beschränkt, daher ist jede berufliche Tätigkeit des Weiterverkaufs, der Vermittlung oder des Vertriebs der gekauften Produkte verboten.

14.- Schriftliche Mitteilungen

Gemäß den geltenden Bestimmungen muss ein Teil der Informationen oder Mitteilungen, die wir Ihnen senden, schriftlich erfolgen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass der Großteil dieser Kommunikation mit uns elektronisch erfolgt. Wir werden Sie per E-Mail kontaktieren oder Ihnen Informationen zur Verfügung stellen, indem wir Mitteilungen auf dieser Website veröffentlichen. Für vertragliche Zwecke erklären Sie sich damit einverstanden, dieses elektronische Kommunikationsmittel zu verwenden, und erkennen an, dass alle Verträge, Benachrichtigungen, Informationen und sonstigen Mitteilungen, die wir Ihnen elektronisch zusenden, den gesetzlichen schriftlichen Anforderungen entsprechen. Diese Bedingung hat keine Auswirkungen auf Ihre gesetzlich anerkannten Rechte.

15.- Benachrichtigungen

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der vorherigen Klausel und sofern nicht anders angegeben, können wir Ihnen Mitteilungen entweder per E-Mail oder an die Postanschrift senden, die Sie bei der Bestellung angegeben haben.

Es versteht sich, dass die Benachrichtigungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung auf unserer Website, 24 Stunden nach dem Versenden einer E-Mail oder drei Tage nach dem Datum der Veröffentlichung eines Briefes eingegangen sind und korrekt vorgenommen wurden. Um nachzuweisen, dass die Benachrichtigung erfolgt ist, reicht es aus, im Falle eines Briefes nachzuweisen, dass er die richtige Adresse hatte, korrekt abgestempelt wurde und ordnungsgemäß bei der Post oder in einem Postfach und im Falle einer E-Mail zugestellt wurde , dass es an die vom Empfänger angegebene E-Mail-Adresse gesendet wurde.

16.- Abtretung von Rechten und Pflichten

Die Vereinbarung ist sowohl für Sie als auch für uns sowie für unsere jeweiligen Rechtsnachfolger, Rechtsnachfolger und Rechtsnachfolger bindend.

Sie dürfen einen Vertrag oder die daraus abgeleiteten Rechte oder Pflichten nicht zu Ihren Gunsten oder für Sie übertragen, abtreten, belasten oder auf andere Weise übertragen, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung eingeholt zu haben.

Wir können einen Vertrag oder die daraus abgeleiteten Rechte oder Pflichten zu unseren Gunsten oder für uns jederzeit während der Vertragslaufzeit übertragen, abtreten, belasten, untervergeben oder auf andere Weise übertragen. Um Zweifel zu vermeiden, haben diese Übertragungen, Abtretungen, Belastungen oder sonstigen Übertragungen keine Auswirkungen auf die Rechte, die Sie als Verbraucher gesetzlich anerkannt haben, oder stornieren, reduzieren oder beschränken auf andere Weise die ausdrücklichen und stillschweigenden Garantien, die Sie haben wir hätten gewähren können.

17.- Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle

Wir sind nicht verantwortlich für Verstöße oder Verzögerungen bei der Erfüllung von Verpflichtungen, die wir aus einem Vertrag übernehmen, deren Ursache auf Ereignisse zurückzuführen ist, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen (“Ursache höherer Gewalt”).

Zu den Ursachen höherer Gewalt gehören alle Handlungen, Ereignisse, Bewegungsmangel, Unterlassungen oder Unfälle, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, und unter anderem Folgendes:

Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen.

Ziviler Aufruhr, Aufstand, Invasion, Terroranschlag oder terroristische Bedrohung, Krieg (erklärt oder nicht) oder Bedrohung oder Kriegsvorbereitungen.

Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Senkung, Epidemie oder andere Naturkatastrophen.

Unmöglichkeit der Nutzung von Zügen, Booten, Flugzeugen, Kraftfahrzeugen oder anderen öffentlichen oder privaten Transportmitteln.

Unfähigkeit, öffentliche oder private Telekommunikationssysteme zu nutzen.

Handlungen, Dekrete, Gesetze, Vorschriften oder Beschränkungen einer Regierung oder Behörde.

Streiks, Ausfälle oder Unfälle des See- oder Flussverkehrs, der Post oder anderer Transportmittel.

Es versteht sich, dass unsere aus den Verträgen abgeleiteten Verpflichtungen während des Zeitraums ausgesetzt werden, in dem die Ursache höherer Gewalt fortbesteht, und wir eine Verlängerung der Laufzeit haben, um diese Verpflichtungen für einen Zeitraum zu erfüllen, der der Dauer der Ursache höherer Gewalt entspricht. Wir werden alle angemessenen Mittel einsetzen, um das Ereignis höherer Gewalt zu beenden oder eine Lösung zu finden, die es uns ermöglicht, unsere Verpflichtungen aus dem Vertrag trotz des Ereignisses höherer Gewalt zu erfüllen.

18.- Verzicht

Das Fehlen einer Verpflichtung unsererseits zur strikten Einhaltung einer der von Ihnen aus einem Vertrag oder diesen Bedingungen übernommenen Verpflichtungen oder die mangelnde Ausübung der Rechte oder Handlungen, die uns aufgrund unserer Befugnisse entsprechen könnten dieses Vertrags oder der Bedingungen bedeutet weder einen Verzicht oder eine Einschränkung in Bezug auf diese Rechte oder Handlungen, noch befreit es Sie von der Einhaltung dieser Verpflichtungen.

Kein Verzicht unsererseits auf ein bestimmtes Recht oder eine bestimmte Handlung bedeutet einen Verzicht auf andere Rechte oder Handlungen, die sich aus dem Vertrag oder den Bedingungen ergeben.

Ein Verzicht von uns auf eine dieser Bedingungen oder auf die aus dem Vertrag abgeleiteten Rechte oder Handlungen wird nur wirksam, es sei denn, es wird ausdrücklich festgestellt, dass es sich um einen Verzicht handelt, und er wird formalisiert und Ihnen gemäß den Bestimmungen des Vertrags schriftlich mitgeteilt Abschnitt Benachrichtigungen oben.

19.- Teilweise Nichtigkeit

Sollte eine dieser Bedingungen oder eine Bestimmung eines Vertrags durch einen festen Beschluss der zuständigen Behörde für nichtig erklärt werden, bleiben die übrigen Bedingungen in Kraft, ohne von dieser Nichtigkeitserklärung betroffen zu sein.

20.- Vollständige Vereinbarung

Diese Bedingungen und alle Dokumente, auf die ausdrücklich Bezug genommen wird, stellen die gesamte Vereinbarung dar, die zwischen Ihnen und uns in Bezug auf den Vertragsgegenstand besteht, und ersetzen alle anderen früheren Pakte, Vereinbarungen oder Zusagen, die zwischen Ihnen und uns mündlich oder mündlich vereinbart wurden geschrieben.

Sie und wir bestätigen, dass Sie dem Abschluss des Vertrags zugestimmt haben, ohne sich auf eine Erklärung oder ein Versprechen der anderen Partei verlassen zu haben, oder die aus einer Erklärung oder einem Schreiben in den Verhandlungen abgeleitet werden könnten, die die beiden vor dem genannten Vertrag abgeschlossen haben, mit Ausnahme der ausdrücklich genannten. in diesen Bedingungen.

Weder Sie noch wir werden gegen eine unsichere oder schriftliche Erklärung der anderen Partei vor dem Datum des Vertrags vorgehen (es sei denn, eine solche unsichere Erklärung wurde betrügerisch abgegeben) und gegen die einzige Klage, die die Eine andere Partei ist wegen Vertragsverletzung gemäß den Bestimmungen dieser Bedingungen.

21.- Unser Recht, diese Bedingungen zu ändern

Wir haben das Recht, diese Bedingungen jederzeit zu überprüfen und zu ändern.

Sie unterliegen den Richtlinien und Bedingungen, die zum Zeitpunkt der Nutzung dieser Website oder der Bestellung gelten, es sei denn, wir müssen durch Gesetz oder Entscheidung von Regierungsbehörden rückwirkend Änderungen an diesen Richtlinien, Bedingungen oder der Datenschutzerklärung unter vornehmen In diesem Fall wirken sich die möglichen Änderungen auch auf die zuvor getätigten Bestellungen aus.

22.- Kommentare und Vorschläge

Ihre Kommentare und Vorschläge werden begrüßt. Wir bitten Sie, uns solche Kommentare und Vorschläge über unser Kontaktformular zu senden.

close

¿Quieres un 10 % de descuento?

Susbribete a nuestra newsletter y te lo mandamos

Lee nuestra política de privacidad para más información.